"Gib dem Sozialverband ein Gesicht - und eine helfende Hand."

Unter diesem Motto steht das Jahresprogramm der Kolpingfamilie St. Martin für 2018. Es ist gleichzeitig eine Aufforderung an alle Mitglieder, "vom Sofa runterzukommen" und tatkräftig mitzuhelfen. "Kolping ist mehr als Konsum und Geselligkeit, mehr als Kaffee und Kuchen", so Axel Laumann, der Vorsitzende der Lahnsteiner Kolpinggemeinschaft.

Das aktuelle Jahresprogramm finden Sie anliegend oder im Schriftenstand der Pfarrkirche St. Martin und im Pfarrzentrum. Herzliche Einladung zu unseren Veranstaltungen.

Am Freitag, 23. März 2018 treffen sich wieder die Gläubigen zum regelmäßigen Abendlob.

Beim nächsten Abendlob, welches wie immer um 18.00 Uhr in der Allerheiligenbergkapelle stattfindet, geht es um das Thema: "Schweigen ist Gold - von der Kraft der Stille"

Interessierte und Mitbetende sind herzlich willkommen, der Kreis ist offen und auch nicht nur für Frauen gedacht. Mittlerweile ist eine schöne Gemeinschaft Glaubender gewachsen, die sich beim Singen, Beten, Hören auf das Wort, gut aufgehoben weiß und sich über Jede und Jeden freut, der zum Abendlob kommt.

Zusätzliche Informationen